#DiBiAMAS Digitale Bildung in Amberg und Amberg-Sulzbach
#DiBiAMAS  Digitale Bildung in   Amberg und  Amberg-Sulzbach

Grußkarten für verschiedene Anlässe mit QR-Codes

Mit einem QR-Code können musikalische Grüße zu besonderen Anlässen 
weitergegeben werden und die Neugier des Empfängers ist sofort geweckt.
Ein QR –Code fügt sich grafisch in viele Elemente ein: 

  • in einen Christbaum oder eine Kerze für einen weihnachtliche Kartengruß mit weihnachtlichen Liedern oder lyrischen Formen
  • in ein Geschenkpaket zum Mutter/Vatertag/Geburtstag mit Gedichten
  • selbst in einem Osterei lässt sich ein QR-Code perfekt platzieren und die Empfänger freuen sich über Frühlingslieder etc.

Ein Text, eine Tonaufnahme/Filmaufnahme wird in einem QR-Code hinterlegt.
Bei Tonaufnahmen und Filmaufnahmen muss man überlegen, welcher Speicherort sich anbietet und wie lange er abgerufen werden kann.


Achten Sie bitte auf Lizenzen bei Liedaufnahmen und berücksichtigen Sie die Bildrechte der Kinder.


Im Netz finden sich verschiedene Anbieter, mit denen sich kostenlos QR-Codes generieren lassen.


Viel Erfolg wünscht Maria Lösch-Ringer!


(Idee der Weihnachtskarte von Fr. Susanne Höglinger-Winter, Grundschule Eging am See)

Druckversion Druckversion | Sitemap
CC 4.0 by Birgit Härtl, Stephan Tischer