#DiBiAMAS Digitale Bildung in Amberg und Amberg-Sulzbach
#DiBiAMAS  Digitale Bildung in   Amberg und  Amberg-Sulzbach

Chirp

Die App „Chirp QR“ bietet die Möglichkeit, Audiodateien zu erzeugen und diese ganz einfach über QR-Codes abrufbar zu machen. Dabei ist die Bedienung kinderleicht.

Die Lehrkraft kann die App dazu nutzen, den Schülern ein individuelles, gesprochenes Feedback zu geben (etwa zu einer Geschichte). Sie bietet aber auch die Möglichkeit, Dinge zu kommentieren und den Kommentar durch einen QR-Code abrufbar zu machen.

 

Einsatzmöglichkeiten in der Grundschule können sein:

  • ein Gedicht einsprechen und den QR-Code zum Hefteintrag kleben 
  • Eigene Geschichten einsprechen 
  • Buchtipps formulieren und die zugehörigen QR-Codes in derSchülerbücherei aushängen  
  • Eine Versuchsanleitung in HSU einsprechen und durch den QR-Code im Heft festhalten  
  • ein Kunstwerk von Kindern kommentieren lassen
  • eine Hörrallye veranstalten
  • Zwischenergebnisse im Bereich „Texte verfassen“ mündlich fixieren, so dass die Schüler den Text selbstständig schreiben können (dies eignet sich besonders bei Sachtexten wie Rezepten, Bastelanleitungen oder Beschreibungen)

Tipps zur Bedienung:

1. Vogel

Durch Tippen auf den Vogel startet und beendet man die Aufnahme.

 

2. Wiedergabe

Hier wird die Wiedergabe gestartet (zur Kontrolle).

 

3. QR-Code

Durch Tippen erzeugt man einen QR-Code, der automatisch in der Foto-App gespeichert wird. Von dort kann er dann weiterverschickt (etwa über AirDrop) oder ausgedruckt werden.

 

 

Michaela Bergmann, GMS Schnaittenbach

Druckversion Druckversion | Sitemap
CC by Birgit Härtl, Stephan Tischer CC by SA NC 4.0