#DiBiAMAS Digitale Bildung in Amberg und Amberg-Sulzbach
#DiBiAMAS  Digitale Bildung in   Amberg und  Amberg-Sulzbach

Medienkonzept

Das Medienkonzept besteht aus drei Teilen und musste von jeder Schule erstmalig am 30.09.2019 über das Schulportal bei den Umfragen hochgeladen werden:

 

1. Anschaffungsplan

2. Mediencurriculum

2. Fortbildungsplan

 

Die Weiterentwicklung des Medienkonzepts ist Bestandteil der Schul- und Unterrichtsentwicklungsarbeit. Neue Erkenntnisse, veränderte Ausstattungen und die regelmäßige Evaluation des Medienkonzepts führen zu steten Anpassungen, Optimierungen und Erweiterungen. Vielfach bietet es sich an, das Medienkonzept mit vorhandenen schulischen Konzepten und z.B. auch einem Methodencurriculum zu verbinden.

 

Eine sehr gute Übersicht und im Link auch als interaktive Grafik mit vielen Erklärvideos stellen die BdB Oberfranken zur Verfügung.

Quelle: BdB RS. Oberfranken 

https://view.genial.ly/5d500446dd9e9b0f7ef3dc0d

 

Beispiele:

Medienkonzept der MS Markt Indersdorf (u. a. von unserem Referenten Tobias Frischholz)
Medienkonzept_MS Markt Indersdorf.pdf
PDF-Dokument [622.5 KB]
Medienkonzept der GMS Hahnbach
medienkonzept gs hahnbach cc.pptx
Microsoft Power Point-Präsentation [92.9 KB]
Medienkonzept (Gliederung) der Mittelschule Zirndorf
MS Zirndorf Medienkonzept Gliederung.doc[...]
Microsoft Word-Dokument [3.5 MB]
Medienkonzept der Mittelschule Zirndorf Präsentation
MS Zirndorf Medienkonzept_miri.pptx
Microsoft Power Point-Präsentation [3.5 MB]
Medienkonzept von Maik Riecken, Wolfgang Schröder für ein Gymnasium in Niedersachsen
medienkonzept riecken.docx
Microsoft Word-Dokument [148.5 KB]

 

Hier finden Sie ein Padlet mit Hilfen für die Erstellung eines Medienkonzepts. Zudem tauschen sich die Bildungspunks auf ihrer Homepage über die Medienkonzepte aus: https://bildungspunks.de/austausch-zu-medienkonzepten/ 

 

 

Ulrich Oberender, ein Kollege aus dem Gymasium Holzkirchen, der seit 2007 Erfahrungen mit Tablets gesammelt hat, hat Entscheidungshilfen kritisch zusammengestellt:

 

Neue Trends und Ideen sind hier von mir, Birgit Härtl, zusammengefasst:

Druckversion Druckversion | Sitemap
CC 4.0 by Birgit Härtl, Stephan Tischer