#DiBiAMAS Digitale Bildung in Amberg und Amberg-Sulzbach
#DiBiAMAS  Digitale Bildung in   Amberg und  Amberg-Sulzbach

Mentimeter

Das Browsertool https://www.mentimeter.com ist eine kostenfreie Präsentationssoftware. Mit ihr können Vorwissen, Meinungen und Einschätzungen interaktiv abgefragt werden. Das Ergebnis entsteht unmittelbar live und wird sofort präsentiert.

 

Hierfür bietet sich das Tool an:

  • Meinungsbilder
  • Assoziationensammlung
  • Vorwissen abfragen und aktivieren
  • Wortwolken zur Sammlung fachlicher Aspekte, Fachbegriffe als Wortspeicher
  • Feedback
  • Abstimmungen
  • Kommentare

 

Mögliche Antworten im Live-Voting werden in diesen Formaten dargestellt:

  • Diagramme (Säulen, Balken),
  • Wortwolken (je mehr gleiche Antworten, desto größer das Wort),
  • Open ended (Kartensammlung),
  • Skalen,
  • Ranking oder
  • Frage-Antwort.

 

Auch das Layout der Abfrage kann man vielfältig gestalten.

Die Formate "Wortwolke" und "Open Endes" möchten wir hier im Unterrichtseinsatz vorstellen:

 

Wortwolke:

Word Cloud bietet als Fragetyp die Möglichkeit, Antworten zu sammeln und zu visualisieren. Besonders häufige Antworten werden größer dargestellt, sodass Schwerpunkte für einen Gesprächseinstieg gefunden werden können. Es besteht aber auch die Möglichkeit die Häufigkeiten von Antworten generell zu diskutieren. Auch die Art des Impulses kann frei gestaltet werden. Die Frage kann auf ein bestimmtes Themengebiet eingegrenzt werden oder man verwendet den Impuls, um Assoziationen zu einem Thema zu sammeln. Hier sind vielfältige Möglichkeiten denkbar, die völlig frei von den Lehrenden verwendet werden können.

 

Open ended:

Vorwissen oder Fragen lassen sich im Format Open Ended gut darstellen. Die Schüler:innen können einen oder mehrere Beiträge versenden. Auf diese Weise lassen sich Fragen (zu einem Referat oder neuem Unterrichtsthema) sammeln oder es kann ein kurzes Feedback zu einem Vortrag gegeben werden, welches im Anschluss gemeinsam noch einmal besprochen wird. Den Referenten wird zudem die Möglichkeit gegeben, spontan auf Fragen zu reagieren oder diese an passender Stelle aufzugreifen.

 

Und wie geht Mentimeter nun konkret?

Organisation:

Die Lehrkraft benötigt einen kostenfreien Account - die Teilnehmer:innen/Schüler:innen müssen sich nicht anmelden.

 

Die Einladung zur Abfrage geht entweder über 

  • https://www.menti.com/ und Zugang mit Zahlen-Code,
  • einen Link zum Voting oder
  • einen QR-Code, den man leicht downloaden kann.

Die Live-Ergebnisse werden über den Browser angezeigt.

 

Die Abstimmung kann auch auf die Homepage oder in seinem Mebis-Kurs eingebettet und dort gezeigt werden.

 

Fertige Abstimmungen können als PDF, Excel-Tabelle oder Screenshot den Teilnehmer:innen weitergegeben werden.

Weitere Möglichkeiten von Feedback oder Abfragen finden Sie auf unserer DiBiAMAS-Seiter hier:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
CC by Birgit Härtl, Stephan Tischer CC by SA NC 4.0